Meyn-Hof


Bitte warten...

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Vielen Dank für den Besuch unserer Internetseiten und für Ihr Interesse an unseren Leistungen. Wir möchten Sie an dieser Stelle über uns und unsere Datenverarbeitung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten informieren. Grundsätzlich gilt für unser Unternehmen, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von hoher Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)  für uns selbstverständlich. Sie können uns jederzeit zur Wahrnehmung der dort formulierten Rechte kontaktieren.

Namen und Kontaktdaten

Verantwortlich für den Datenschutz ist Sven Johannsen, erreichbar unter den Kontaktdaten:

Meyn Hof KG

Dorfstr. 3

24980 Meyn

Tel. +49 4639/ 454

Fax +49 4639/ 782129

E-Mail: milch@meyn-hof.de

Um welche Daten geht es in dieser Erklärung?

Personenbezogenen Daten werden über die Kontakt- und Anfrageformulare unserer Website erfasst und fallen bei der Bearbeitung Ihrer Bestellungen online und intern an.

Die Auslieferung und Darstellung der Inhalte über unsere Webseite erfordert technisch die Erfassung bestimmter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden diese sogenannten Server-Logfiles durch uns oder den Provider des Webspace erfasst. Diese Logfiles erlauben unter Umständen Rückschluss auf Sie und Ihre Person

Zwecke und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge und für die technische Administration. Ihre personenbezogenen Daten werden nur

  • zur internen Protokollierung der Dienstleistungserbringung,
  • zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen bzgl. Nachweis und Aufbewahrungsfristen,
  • zur Erfüllung eigener, berechtigter Interessen der Verarbeitung gem. Art.6 Abs.1f, wie eigene, werbliche Ansprachen von Bestandskunden zur Kunden-Nachsorge oder Information über neue Dienstleistungen oder wenn dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist. 

An Dritte werden diese Daten nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragserfüllung (Bestellung und Auftragsausführung) notwendig. ist. In diesem Fall haben wir gemäß DSGVO einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit diesem Dienstleister.

Erhebung und Verwendung von Zugriffsdaten

Die entsprechenden Informationen bestehen aus dem Namen der Webseite, der Datei, dem aktuellen Datum, der Datenmenge, dem Webbrowser und seiner Version, dem eingesetzten Betriebssystem, dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers, der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind, sowie der entsprechenden IP-Adresse.

Wir nutzen diese Daten zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu internen statistischen Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung und ständige Verbesserung unseres Angebots. Auch behalten wir uns vor, die erwähnten Daten nachträglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes bestehen.

Diese Daten werden nicht weitergegeben und nach angemessener Zeit (wenige Wochen) gelöscht.

Wir verwenden Google Fonts der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Die Verwendung von Google Fonts erfolgt ohne Authentisierung und es werden keine Cookies verwendet. Sollten Sie ein Konto bei Google haben, werden keine Ihrer Google-Kontodaten an Google während der Nutzung von Google Fonts übermittelt. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS und der verwendeten Fonts und speichert diese Daten sicher. Mehr zu diesen und weiteren Fragen finden Sie auf https://developers.google.com/fonts/faq?tid=231542618841.

Daten im Online-System / Online-Shop

Wir verwenden den Online Shop eines Dienstleisters. Als Kunde Daten für Ihr Konto in unserem Online Shop einsehen und pflegen. Unser Dienstleister sorgt dafür , das dabei nur die notwendigen Daten online vorliegen, besonders sensible Datenfelder nur verschlüsselt online lagern und ggf. zügig in unsere internes System übertragen werden. Zugriffsdaten werden für Kundenkonten zum Zwecke der Nachweisbarkeit erhoben und gespeichert. IP-Adressen werden nach kurzer Zeit geokodiert und nur als Regionsinfo (Stadt/Landkreis) länger gespeichert.

Der Online-Shop kann Daten in Ihrem Browser zwischenspeichern. Dies erfolgt ausschliesslich zum Zwecke des Betriebes der Webseite und des Online Shops. Diese Daten werden weder weitergegeben, noch besteht Zugriff darauf von anderen Webseiten. Wir verwenden und erlauben keine Werbenetzwerke auf unseren Seiten.

Der Online-Shop kann sich Ihre Anmeldung im Browser merken. Wenn Sie dies nicht möchten, melden Sie sich bitte nach jedem Besuch wieder ab.

Newsletter

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sog. Double-opt-in-Verfahren. Das heißt, dass wir Ihnen nach Angabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Bestätigungs-E-Mail an die angegebene Adresse senden, in welcher wir Sie um Bestätigung bitten, dass Sie den Versand des Newsletters wünschen. Wenn Sie dies nicht bestätigen, wird Ihre Anmeldung automatisch gelöscht. Sofern Sie den Wunsch nach dem Empfang des Newsletters bestätigen, speichern wir Ihre E-Mail-Adresse so lange, bis Sie den Newsletter abbestellen. Die Speicherung dient alleine dem Zweck, Ihnen den Newsletter senden zu können. Des Weiteren speichern wir jeweils bei Anmeldung und Bestätigung Ihre IP-Adressen und die Zeitpunkte, um einen Missbrauch Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link oder per E-Mail an newsletter@meyn-hof.de richten.

Für den Newsletter-Versand nutzen wir den Dienst CleverReach der CleverReach GmbH & Co. KG, Mühlenstr. 43, 26180 Rastede, Deutschland. An CleverReach übermitteln wir zum Zweck der Newsletterzusendung die E-Mail-Adresse. Weitere Informationen zu dem Datenschutz bei CleverReach finden Sie unter http://www.cleverreach.de/datenschutz/.

Widerspruch gegen Datenerhebung, Datenlöschung

Bei Bestellungen in unserem System ist es natürlich notwendig, das wir die o.g. personenbezogenen Daten speichern. Darüberhinaus können sie aber Ihr Konto online in anonymer Form verwenden: dann sind nicht alle Funktionen (z.B. zur Adresspflege) verfügbar, aber ein Großteil unseres Angebotes ist weiterhin benutzbar. Senden Sie uns dazu bitte eine Email oder sprechen sie mit unserem Kundenberatung.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen werden Ihre Daten automatisch gelöscht. Sofern einer Löschung eine solche Frist nicht entgegensteht, Löschen wir auf Anfrage Ihre Daten auch sofort.

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Natürlich klären wir Fragen oder Probleme am liebsten direkt mit Ihnen.  Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie sich auch an die für uns zuständige Aufsichtsbehörde wenden:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit:

Marit Hanse

Landesbeauftragte für Datenschutz Schleswig-Holstein

Postfach 71 16, D-24171 Kiel

mail@datenschutzzentrum.de